Wattmesser

Ein Wattmesser ist ein ein Instrument zur Bestimmung von einer tatsächlich erbrachten Leistung, welche in Watt gemessen wird. Vor allem im Radsport ist die erbrachte Wattleistung ausschlaggebend für einen erfolgreichen Sportler. Aufgrund dessen ist es im Profisport mittlerweile Gang und Gebe, dass man einen Solen Wattmesser am Fahrrad montiert hat.Es gibt viele Unterschiede in jedem einzelnen Wattmesser, doch die Technik ist immer die gleiche. In dem Wattmesser selber sind Dehnmessstreifen eingearbeitet, welche die kleinste Verformung des Materials aufnehmen und so die auf das Material wirkende Kraft in Newtonmetern registrieren. Zugleich misst der Wattmesser die Trittfrequenz und verrechnet diese Werte so miteinander, dass am Ende die tatsächlich erbrachte Leistung in Watt auf dem Fahrradcomputer angezeigt werden kann. Die Wattmesser, oder auch Powermeter genannt, werden allerdings auch zu Trainingsvor- und Nachbereitung genutzt. Es besteht auch die Möglichkeit die Daten des Wattmesser an einen Computer zu senden und sich die erbrachten Werte auslesen zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.