Startseite » Pulsmessung

Pulsmessung

Die Pulsmessung während des sportlichen Trainings dient der Pulskontrolle. Sie ist für den Sportler das wesentliche Mittel sein Training entsprechend den Vorgaben und seinen Zielen zu überwachen und dieses gemäß der Festlegung seiner Trainingsherzfrequenz durchzuführen. Als geeignte Instrumente zur Pulsmessung haben sich Brustgurte, Ohrclips und Handgriffmessungen bewiesen. Natürlich lässt sich die Pulsmessung auch ohne solche Hilfsgeräte durchführen. Dazu zählt man den Puls am besten an der Halsschlagader 15 Sek. lang, den Wert multizipliert man mit vier und ermittelt so die Herzfrequenz pro Minute. Während des Trainings ist diese Methode der Pulsmessung aber eher unzweckmäßig, Pulsmessgeräte sind hier genauer und daher sinnvoll, um entsprechende Trainingsbereiche einzuhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.