Startseite » Belastungsintensität

Belastungsintensität

Belastungsintensität ist die Stärke des einzelnen Belastungsreizes bzw. die Leistung als Arbeit in der Zeiteinheit. Sie wird im Ausdauerbereich durch die Fortbewegungsgeschwindigkeit, Herzfrequenz pro Minute oder durch Blutlaktatwerte erfasst.“ (Definition nach Zintl, 1997)

Sie wird auch Trainingsintensität genannt. Die Sportmedizin bietet verschiedene Möglichkeiten die Belastungsintensität festzustellen:

 

Dem Sportler selber stehen auch einfachere, jedoch weniger genaue Mittel zur Selbstkontrolle der Belastungsintensität zur Verfügung:

  • Beobachtung der Ruheherzfrequenz
  • Kontrolle des Körpergewichts
  • Beobachtung des Schlafverhaltens
  • Kontrolle des Allgemeinbefindens (vor und beim Training)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.