Startseite » Aminosäuren

Aminosäuren

Aminosäuren unterteilen sich in verschiedene Gruppen. Diese Gruppen von Aminosäuren nehmen an verschiedenen Prozessen im Körper teil. Unter anderem sind Aminosäuren an Transport und Speicherung von Nährstoffen beteiligt, als Bausteine der Proteine fördern sie den Muskelaufbau und schützen vor Muskelabbau. Aminosäuren sind aber auch Bestandteil von Antikörpern und die Vorstufe von wichtigen Enzymen und Neurotransmittern, die für verschiedene Stoffwechselprozesse verantwortlich sind.
Weiterhin unterscheidet man zwischen essentiellen, semi-essentiellen und nicht-essentiellen Aminosäuren. Anders als nicht-essentielle Aminosäuren können essentielle Aminosäuren nicht vom Körper produziert werden und müssen mit der Nahrung aufgenommen werden. Semi-essentielle Aminosäuren können vom Körper gebildet werden, sie bestehen aus anderen Aminosäuren. In besonderen Situationen, wie der Schwangerschaft, Verletzungen, Wachstum oder auch beim Leistungssport werden sie zu essentiellen Aminosäuren und müssen über Nahrung zugeführt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.