Startseite » Aerobe Kraftausdauer

Aerobe Kraftausdauer

Die aerobe Kraftausdauer stellt einen Trainingsbereich des Radtrainings dar.

In diesem Bereich wird die aerobe Kraftausdauer trainiert. Die Energiebereitstellung ist aerob mit einem Laktatwert von 3 mmol/l. Das Training sollte eine mittelstarke Intensität bei einer Trittfrequenz von 40-70 U/ Min. und einer maximalen Herzfrequenz von 70-80%. Diese ist durch eine Leistungsdiagnostik zu bestimmen. Um die aerobe Kraftausdauer zu trainieren, kommen die Dauermethode und die extensive Intervallmethode zur Anwendung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.