Power Profiling

Unter Power Profiling versteht man ein System zur Erfassung verschiedener Leistungsprofile in einer Trainingseinheit. Wichtig für ein Power Profiling ist, dass immer unter den gleich Umständen Trainiert werden sollte. Zu einem aussagekräftigen Power Profiling gehört also eine Strecke die ohne Unterbrechung gefahren werden kann und mehrmals gefahren wird. Ebenso wichtig sind die möglichst gleichen körperlichen Voraussetzungen und die gleiche Länge des Trainings. Beim Power Profiling werden dann die einzelnen Leistungsprofile, wie Sprint, Ausdauer, Berganstieg zusammengefasst und bietet dem Sportler einen genauen Querschnitt seiner Leistung. Anhand der mit einem Powermeter gemessenen Werte kann auch am Computer zu Hause ein Power Profiling Diagramm erstellt werden um die Leistungen noch anschaulicher zu gestalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.