Startseite » Die neuen Quarq Specialized & Cannondale Powermeter

Die neuen Quarq Specialized & Cannondale Powermeter

Zum Frühling diesen Jahres hat Quarq mit dem neuen SRAM Red Powermeter einen technologischen Sprung gemacht. Jetzt macht sich dies auch bei weiteren Modellen bemerkbar und die verbesserten Specialized und Cannondale Powermeter werden sehr bald verfügbar sein. Die Powermeter zeichnen sich besonders durch ihre Leichtigkeit sowie eine bessere Messgenauigkeit von +/- 1,5% aus.

Die neuen Quarq Specialized & Cannondale Powermeter-Specialiazed, Quarq, Cannondale

Zu den technischen Neuheiten gehören auch die neuen Funktionen, über die die neuen Powermeter verfügen. Eins der neuen Features ist das Power Balance. Hierbei wird die Leistungsverteilung an beiden Beinen gemessen. Dies ermöglicht zu sehen, ob beide Beine gleichmäßig belastet werden und somit seine Treteffizienz zu verbessern.

Das zweite neue Feature ist das sogenannte Omnical. Durch diese Funktion hat das tauschen von zum Beispiel normalen Standardkettenblättern  auf Zeitfahrkettenblätter und umgekehrt keinen Einfluss mehr auf die Messgenauigkeit und es muss keine Rekalibrierung durchgeführt werden. Hierdurch kann eine Messgenauigkeit von + / – 1,5% gewährleistet werden.

Auch die neuen Powermeter verfügen über eine ANT+ Datenübertragung und sind mit den Garmin Radcomputern (Garmin 310XT, Edge 500, 705 & 800) kompatibel. Zudem können die Batterien ebenfalls ohne Werkzeug einfach ausgewechselt werden. Die Batterie ist nun eine CR2032 Knopfzelle, die noch etwas kleiner ist als die bisherige CR2450.

Die neuen Quarq Specialized & Cannondale Powermeter-Specialiazed, Quarq, Cannondale

Beide Powermeter haben sich nicht nur technisch verändert sondern auch optisch. Die Quarq Powermeter der älteren Generation verfügen über den sogenannten Ring of Saturn während die neueren Modelle auf eine Spider Geometrie reduziert sind wodurch sie kleiner und leichter sind.

1 Gedanke zu „Die neuen Quarq Specialized & Cannondale Powermeter“

  1. Othmar Häfliger

    Guten Morgen

    Sind diese auch kompatibel zu den Specalizied MTB Kurbeln? Gibt es evtl von Power2max eine alternative?
    Besten Dank.
    Herzliche Grüsse
    Othmar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.