Startseite » Auswirkung von Maltodextrin auf die Leistung von Hochleistungs-Mountainbikefahrern bei simulierten Wettkämpfen und auf die Leistungsabgabe bei den Ventilationsschwellen

Auswirkung von Maltodextrin auf die Leistung von Hochleistungs-Mountainbikefahrern bei simulierten Wettkämpfen und auf die Leistungsabgabe bei den Ventilationsschwellen

Auswirkung von Maltodextrin auf die Leistung von Hochleistungs-Mountainbikefahrern bei simulierten Wettkämpfen und auf die Leistungsabgabe bei den Ventilationsschwellen-MTB, Ernährung

Auswirkung von Maltodextrin auf die Leistung von Hochleistungs-Mountainbikefahrern bei simulierten Wettkämpfen und auf die Leistungsabgabe bei den Ventilationsschwellen-MTB, Ernährung

Das Ziel dieser Studie war es, den Effekt von Maltodextrin auf den Herzkreislauf, Sauerstoffaufnahme, Blutzuckerspiegel und die Leistungsfähigkeit während simulierter Mountainbikerennen und Leistungstests zu untersuchen. Eine Gruppe von 8 Hochleistungs-Mountainbikefahrern (Alter: 28.4 ± 10.6 Jahre; Körperfett: 9.46 ± 3.76 %; VO2max: 55.31 ± 4.7 mL/kg/min) nahmen hierzu an der Doppelblindstudie teil.

Zuerst wurde ein Leistungstest durchgeführt um die individuellen Leistungsparameter der Sportler zu bestimmen, danach folgten die Tests mit Maltodextrin, beziehungsweise einem Plazebogetränk. Zur Auswertung der Ergebnisse wurde ein ANOVA Test sowie ein „two-tailed Students t-Test“ mit einem Signifikanzniveau von <0,05 verwendet.

Die Gabe von Maltodextrin führte zu durchschnittlich 26 Sekunden schnelleren Rundenzeiten, als die Gabe des Plazebogetränks. Gleichzeitig wurde in diesem Laboraufbau festgestellt, dass Maltodextrin den Blutzucker signifikant erhöhte, gegenüber dem Plazebo. Auf Herzkreislauf und Sauerstoffaufnahme konnte kein Effekt festgestellt werden.

Abschließend kann gesagt werden, dass Maltodextrin geeignet ist, um die Leistungsfähigkeit im Mountainbikerennsport zu verbessern und es somit eine wichtig Rolle in der Supplementation der Sportler spielen kann.

Maneck Malfatti, C. R., Fontana de Laat, E., Tramontin Soler, L., Bronkhorst, I. W., Pacheco, C. V., Irineu Bortoli Funez, E., Pavlak, J. L., da Silva, L. A. & Osiecki, R. (2011). Maltodextrin's effect on the performance of elite mountain biking athletes during simulated competition and on power output at the ventilatory threshold . Human Mov., 12 (3), 232-236.
Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.